„Broken Moon Audio“ steht für Hörspiele und Lesungen, in denen sich ein melancholischer Zauber, ein nostalgisches Schaudern finden lässt. Der „zerbrochene Mond“ wirft dabei einen romantischen und märchenhaften Schimmer, dem jedoch auch etwas Dunkles und Zerrissenes innewohnt. Der erzählerische Schwerpunkt liegt in den Bereichen Mystery, Märchen, Fantasy und dunkler Romantik.

Unsere Werke werden Gratis angeboten. Sie entstehen aus purer Leidenschaft und ungebremster Kreativität. Diese Freiheit in der Umsetzung hat für uns höchste Priorität und ist der Motor dieses Projektes.

Wir arbeiten mit erfahrenen Sprechern und Schauspielerinnen zusammen, verwenden hochwertige Sounds und fertigen diese oft auch selbst an. Die Musik entsteht häufig in direkter Zusammenarbeit mit Komponisten. Stimmungsvolle Illustrationen und geschmackvolle Layouts sind uns ebenfalls sehr wichtig und runden das Bild ab. Wer möchte, kann all das auf Patreon unterstützen.

Hinter „Broken Moon Audio“ steht maßgeblich Sven Matthias, der Hörspielserien wie Rick Future produzierte. Er arbeitet seit über 20 Jahren als professioneller Sprecher und liebt Hörspiele und Hörbücher seit seiner Kindheit.

spotifydownload-button

Die Windsängerin – Kapitel 1

Herbst 1921. Der erfolgreiche Schriftsteller Ryan Kenrick leidet nach einem tragischen Ereignis an einer Schreibblockade. Auf Haddington Island versucht er, begleitet von seinem langjährigen Freund Dan Gusbird, Ruhe und Inspiration zu finden. Doch die Insel verbirgt ein grauenhaftes Geheimnis. Ryan und Dan geraten in einen Strudel von unheimlichen Ereignissen, in deren Mittelpunkt eine mysteriöse Frau zu stehen scheint, die die Bewohner verängstigt „die Windsängerin“ nennen.

Es sprechen: Martin Sabel (Dan Gusbird), Sven Matthias (Ryan Kenrick), Sylvie Nogler (Olivia), Saskia Haisch (Chloe), Detlef Tams (Pater Elias), Ingrid Mülleder (Die Muschelfrau), Paul Burghardt (Raoul), Roman Ewert (Baxter), Tatjana Auster (Mayra), Aiga Kornemann (Sarah), Lotte Thomas (Die Zwillinge), Tim Gössler (Intro und Outro). Manuskript, Regie, Produktion und Schnitt: Sven Matthias, Musik und zusätzliches Sounddesign: Tim Gössler, Illustration: Colin Winkler

Veröffentlicht am 09. August 2020

spotifydownload-button

Die Windsängerin – Kapitel 2

Die Sorge um seinen Freund Ryan Kenrick, der an einer mysteriösen Krankheit leidet, treibt Dan Gusbird an, das Geheimnis der Windsängerin und des Ortes Westonbridge aufzuklären. Doch nicht nur der Pater scheint sich ihm dabei in den Weg zu stellen, die mysteriöse Muschelfrau treibt im Hintergrund ebenfalls ein hämisches Spiel. Das Einzige was ihren Einfluss und die Verdammung des Ortes zu brechen vermag, ist die Wahrheit, die sich hinter dem Fluch der Windsängerin verbirgt.

Es sprechen: Martin Sabel (Dan Gusbird), Sven Matthias (Ryan Kenrick), Sylvie Nogler (Olivia), Saskia Haisch (Chloe), Detlef Tams (Pater Elias), Ingrid Mülleder (Die Muschelfrau), Paul Burghardt (Raoul), Roman Ewert (Baxter), Tatjana Auster (Mayra), Aiga Kornemann (Sarah), Lotte Thomas (Die Zwillinge), Tim Gössler (Intro und Outro). Manuskript, Regie, Produktion und Schnitt: Sven Matthias, Musik und zusätzliches Sounddesign: Tim Gössler, Illustration: Colin Winkler

Veröffentlicht am 13. Dezember 2020

spotifydownload-button

Gusbird & Kenrick 1 – Das Flüstern im Spiegel

London, 1922. Ein Jahr ist vergangen, seit Ryan Kenrick und Dan Gusbird der dämonischen Muschelfrau begegneten. Obwohl die Ereignisse sie in ihren Alpträumen verfolgen, versucht Ryan, mehr über die dunklen Geheimnisse der Anderswelt zu erfahren – und das erfüllt Dan mit großer Sorge, denn er fürchtet, dass es seinen Freund erneut in Gefahr bringen wird. Doch Ryan ist wie besessen von seiner Suche nach Antworten. Der Besuch bei einer Wahrsagerin zeigt den Freunden einen neuen Pfad auf, der sie ihrem Ziel näher bringt. Den Schlüssel birgt ein uraltes Pergament – und das Flüstern im Spiegel…

Es sprechen: Martin Sabel (Dan Gusbird), Sven Matthias (Ryan Kenrick), Sylvie Nogler (Olivia), Bert Stevens (James McVey), Dirk Hardegen (Phillip Henderson), Aiga Kornemann (Die Muschelfrau), Katja Keßler (Lady Sylvia), Elga Schütz (Madame Petrovna), Saskia Haisch (Josinee), Marc Schülert (Chandler), Horst Kurth (Wirt), Tim Gössler (Die Stimme), Marie Burghardt (Junge Frau). Manuskript und Regie: Dane Rahlmeyer und Sven Matthias, Produktion und Schnitt: Sven Matthias, Musik: Tim Gössler u.a., Illustration: Elif Siebenpfeiffer

Veröffentlicht am 12. Dezember 2021

spotifydownload-button

Märchenwelten

Erlebe in dieser Sammlung den Zauber klassischer und wenig bekannten Märchen von weltberühmten Autoren wie Hans Christian Andersen, Oscar Wilde oder den Gebrüdern Grimm.

Folgende Märchen sind enthalten: Der weiße Bär (Peter Christen Asbjornsen), Der goldene Vogel (Gebrüder Grimm), Der glückliche Prinz (Oscar Wilde), König Blaubart (Wilhem Hauff), Der fliegende Koffer (Hans Christian Andersen), Die bestrafte Königin (labbe.de), Marienkind (Gebrüder Grimm), Die Regentrude (Theodor Storm), Das alte Haus (Hans Christian Andersen), Der liebste Roland (Gebrüder Grimm), Der kleine Däumling (Johann Heinrich Lehnert), Die sieben Raben (Ludwig Bechstein), Die weiße Ente (Alexander Afanassjew), Das Märchen vom ewigen König (Dane Rahlmeyer). Sprecher, Produktion und Schnitt: Sven Matthias

Veröffentlicht am 16. April 2022

Am Ende ein Lächeln – Eine Novelle aus der Welt der „Windsängerin“

Der Fluch von Haddington Island ist gebrochen. Doch in Westonbridge ist nichts mehr so wie vor Ausbruch der Finsternis war. Immer mehr Leute verlassen die Insel, die viel zu lange von Elend und Dunkelheit heimgesucht wurde. Auch Mayra, die nun ein Kind erwartet, sehnt sich nach einem neuen Anfang. Doch Erinnerungen und Verpflichtungen scheinen ihr diesen Wunsch unmöglich zu machen. Da steht eines Nachts ein unerwarteter Besucher vor ihrem Fenster…

Es sprechen: Sven Matthias (Erzähler), Tatjana Auster (Mayra), Roman Ewert (Baxter), Tim Gössler (Cole). Manuskript, Regie, Produktion und Schnitt: Sven Matthias, Musik: Tim Gössler, Illustration: Elif Siebenpfeiffer

Veröffentlichung: 28. September 2022